Besuchen Sie uns auf http://www.niewerth-baumann.de

DRUCK STARTEN


Pressemitteilungen
09.03.2018, 10:25 Uhr
Justiz schneller und bürgerfreundlicher
Dr. Esther Niewerth-Baumann begrüßt Einführung der ersten „e-Kammer" am Landgericht Oldenburg
Bei Ihrem  Besuch in Oldenburg hat sich die Landesjustizministerin Barbara Havliza über die Einführung der „e-Kammer“ am Landgericht Oldenburg informiert. Diese hat das Landgericht unter seinem Präsidenten Thomas Rieckhoff seit 2015 konsequent vorangetrieben.

Die Abgeordnete Frau Dr. Esther Niewerth-Baumann MdL bedankt sich bei allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des Landgerichts Oldenburg für die Umsetzung dieses Projektes: „Alle Gerichte, Staatsanwaltschaften und Rechtsanwälte in Niedersachsen profitieren vom elektronischen Rechtsverkehr. Dass das Landgericht Oldenburg in Niedersachen hier mit gutem Beispiel vorangeht, ist sehr erfreulich“, sagte Dr. Niewerth-Baumann nach dem Besuch.

Es gelte nun, die gesammelten Erfahrungen niedersachsenweit umzusetzen und die angewandte Software laufend zu verbessern. „Selbstverständlich unterstütze ich die Ministerin bei der weiteren Umsetzung dieses für unser Land wichtigen Projektes. So helfen wir der Justiz auch weiterhin, schneller und bürgerfreundlicher zu werden!“, so Dr. Niewerth-Baumann abschließend.