Pressemitteilungen

16.07.2020, 20:38 Uhr
Mit Schaustellern im Gespräch
Verbände aus Oldenburg und Ostfriesland zu Gast im Landtag
Kramermarkt, Stoppelmarkt, Gildefest: Sämtliche Volksfeste fallen in diesem Jahr Corona zum Opfer. Die Leidtragenden sind vor allem die niedersächsischen Schausteller. Aus diesem Grund führte Esther Niewerth-Baumann in dieser Woche intensive Gespräche im Landtag mit Vertretern der Verbände aus dem Oldenburger Land, Osnabrück, Ostfriesland und Hannover. 
Offenes Ohr für die Schausteller: Dr. Esther Niewerth-Baumann sprach mit Verbandsvertretern im Landtag.
Gemeinsam mit weiteren Mitgliedern meiner Fraktion und Regierungsvertretern erörterten wir die schwierige Situation", berichtete die Oldenburger  Landtagsabgeordnete:  Alle waren sich einig, dass die massiven wirtschaftlichen Einbußen so gut es aufgefangen werden müssen, damit hoffentlich nächstes Jahr alle wieder an den Start gehen können."