Besuchen Sie uns auf http://www.niewerth-baumann.de

DRUCK STARTEN


Pressemitteilungen
30.01.2019, 17:29 Uhr
Bekenntnis zum Gerichtsviertel
Arbeitskreis Recht besucht Justizstandort Oldenburg

Über die Pläne für ein Justizzentrum im Oldenburger Gerichtsviertel hat sich am  Dienstag, 29. Januar 2019,  der Arbeitskreis Recht und Verfassungfragen der niedersächsischen CDU-Landtagsfraktion informiert. Beim Besuch des Oberlandesgerichtes tauschten sich die Oldenburger Abgeordnete Dr. Esther Niewerth-Baumann MdL und ihre Fraktionskollegen mit OLG-Präsidentin Anke van Hove über den Justizstandort Oldenburg aus.

Besuchte das OLG in Oldenburg: Der Arbeitskreis Recht der CDU-Landtagsfraktion
Geplant ist derzeit ein Erweitungsbau direkt am Standort, um dem akuten Platzmangel zu begegnen. Ein weiteres Problem ist der Sanierungsstau in den älteren Gebäuden. „Wir haben gute Gespräche geführt und bekennen uns zum historischen Gerichtsviertel“, sagte Esther Niewerth Baumann, stellvertretende Vorsitzende des Ausschusses für Rechts- und Verfassungsfragen: „Für die geplante Erweiterung und Sanierung werde ich mich in Hannover einsetzen.